Print logo

Neue Ausgabe
Neue Ausgabe des Journal of Economic Integration (Vol. 33 No. 4) erschienen

Das Journal of Economic Integration ist eine führende internationale Fachzeitschrift über Auswirkungen von Politik und Globalisierung im Rahmen der ökonomischen Integration. Das mittlerweile im 33. Erscheinungsjahr herausgegebene Journal, unter der Annahme, dass wirtschaftliche Integration multidimensional ist und alle Bereiche der Wirtschaftswissenschaften abdeckt, strebt danach relevante strategische Implikationen für den permanenten Globalisierungsprozess anzubieten.

Inhaltsverzeichnis

HSS

Die aktuelle Ausgabe Vol. 33 No.3 enthält folgende Artikel:

  • Business Cycle Synchronization and Core-Periphery Patterns in the East African Community: A Wavelet Approach 
  • How Do Technical Barriers to Trade Affect Exports? Evidence from Egyptian Firm-Level Data
  • Optimal Capital Taxation Rates and Tax Competition in Open Economy 
  • Globalization and Exchange Rate Pass-Through in Europe: Is There a Link? 
  • Is there a Nonzero Stable Component in the Eurozone External Balance?
  • Currency Crisis Transmission Through Trade Channel: Asian and Mexican Crises Revisited 
  • Monetary Integration, Money Demand Stability and the Role of Monetary Overhang in Forecasting Inflation in CEE Countries 

Das Journal wird vom Center for Economic Integration der Sejong-Universität in Seoul veröffentlicht. Herr Dr. Bernhard Seliger von der Hanns-Seidel-Stiftung Korea ist Mitglied des Herausgeberrats.