Print logo

Ankündigung
“Wissenschaft und Technologie Nordkoreas in den Medien”

Am 8. Oktober 2021, von 9.00 bis 11.30 Uhr, findet das UKAST-KRIBB-ASIP Symposium 2021 an der Jeju National University sowie online via Zoom statt.

Am 8. Oktober 2021 findet von 9.00 bis 11.30 Uhr das UKAST-KRIBB-ASIP-Symposium 2021 im Auditorium Nr. 154 der Jeju National University, College of Economics & Commerce, sowie online über Zoom statt. Die Veranstaltung wird gemeinsam von der Unification Korea Association of Science and Technology (UKAST), dem Korea Research Institute of Bioscience and Biotechnology (KRIBB) und der Asian Society for Innovation and Policy (ASIP) ausgerichtet. An der Podiumsdiskussion nehmen mehrere Experten teil, darunter Dr. Bernhard Seliger von der HSFK. Unter dem Titel "Wissenschaft und Technologie Nordkoreas in den Medien" besteht das Programm aus zwei Phasen, darunter drei Grundsatzreferate und die erwähnte Podiumsdiskussion im Anschluss. In der ersten Phase geht es um die "Typen und Berichterstattungstrends von Wissenschafts- und Technologieartikeln in der Rodong Sinmun der DPRK", "Nordkoreanische Wissenschaftstechnologie und Terminologie in den Medien: Schwerpunkt Astronomie" und "Eine Medienstudie über die südkoreanische Presse zu Wissenschaft und Technologie Nordkoreas: Mit Schwerpunkt auf der Analyse von Rahmen und Informationsquellen". In der zweiten Phase wird Dr. Bernhard Seliger mit Herrn Kang von NK economy, Herrn Kim von SBS sowie Dr. Stone von AAAS diskutieren.

Für die Anmeldung kontaktieren Sie bitte Dr. Jong-Hoon Kim, KRIBB, kjh1018@kribb.re.kr